Der KVFB - Rückblick

Heute im Rückblick: Eine Ausstellung aus dem Jahr 2007 mit fotografischen Arbeiten der belgischen Künstlerin Véronique Boissacq. 

Véronique Boissacq

Die Welt der Véronique Boissacq oszilliert zwischen Realität und Imagination. Ihre Protagonisten sind Kinder. Jedoch fotografiert sie die Jungen und Mädchen auf eine Art, die Assoziationen mit kindlicher Leichtigkeit und Unbefangenheit vermissen lässt, vielmehr dominiert in den Portraits Ernsthaftigkeit. 

 

Der Betrachter schaut in die Augen von scheinbar abgeklärten Jungen und Mädchen. Androgyn wirkende, kühle Schönheiten sind von kosmischen Laufbahnen umgeben, was das nahezu Irreale der Modelle verstärkt. Andere Arbeiten wie die Tryptichen ‚The Mirror Maintenance’ zeigen einen Jungen und ein Mädchen vor einem kühlen Blau. Die beiden haben etwas Anklagendes in ihrem Blick, zugleich scheinen sie sich dem Einblick in ihre Seelen durch Dritte völlig zu verweigern. Schreitet man weiter, steht man vor einem rothaarigen Jungen mit Sommersprossen, den Blick nach unten gewandt, Musik über Kopfhörer hörend. ‚I, Protected’, so der Titel der Arbeit und tatsächlich wirkt es, als wäre er weit weg, friedlich in seiner eigenen Welt, unerreichbar für uns.

 

Gerade dieses facettenreiche Wirkungsspektrum der stummen Erzähler ist das Faszinierende an den Fotoarbeiten der 1965 geborenen Belgierin, wobei die Geschichten der wunderbaren Geschöpfe in Boissacqs Welt alles offen lassen und den Betrachter letztendlich auf sich selbst zurückweisen. 


Über uns

Der Kunstverein Friedberg präsentiert zeitgenössische Kunst. Dabei wird neben bereits bekannten nationalen und internationalen Künstlern auch noch nicht etablierte Kunst berücksichtigt und so Freiraum für ungesicherte, zeitnahe künstlerische Positionen geschaffen. Jenseits von kommerziellen und marktorientierten Interessen ist im KVFB ein Aktionsfeld für die Realisierung künstlerischer Ideen gegeben, das weder Galerien noch Museen bieten können.

 

Mit seinen ambitionierten Ausstellungen ist der Kunstverein eine feste Größe des kulturellen Lebens in Friedberg und der Wetterau. In der Kunstszene wird sein Programm weit über den regionalen Rahmen hinaus wahrgenommen.


Newsletter

Sie möchten über unser Programm informiert werden u. Infos über zeitgenössische Kunst i. d. Region erhalten? Senden Sie uns eine Mail. Zugleich erteilen Sie uns hiermit die Genehmigung, Ihren Namen und Ihre Mail-Adresse bis auf Widerruf zum Zwecke der Informationsweiterleitung (Informationen über das Programm des KVFB und Informationen zu Kulturellem aus der Region) zu speichern und zu verwenden.

News

 

Heute wende ich mich auf diesem Weg an euch. Besondere Zeiten und Umstände erfordern besondere Maßnahmen und um euch auch jenseits vom Ausstellungsbetrieb auf dem Laufenden zu halten, nutzt der KVFB derzeit verstärkt digitale Möglichkeiten der Kommunikation, heute in Form dieses kleinen Filmbeitrags. Wenn euch der Beitrag gefällt, freuen wir uns über ein LIKE und über neue Abonnenten.

 

_ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ 

 

Vor dem aktuellen Hintergrund haben wir in unserer Vorstandssitzung beschlossen, die ab April geplante Aus-stellung 'Thomas Behling - Erste Warnung vor einem Zu-sammenhang' abzusagen. Der Schritt fiel uns nicht leicht und wir hoffen, unser Programm bald wieder fortsetzen zu können.


Mitglied werden

Werden Sie Mitglied und kommen Sie so in den Vorzug vieler Vorteile wie der ermäßigten Teilnahme an unseren Kunstausflügen, die mehrfach jährlich stattfinden - die nächste fahrt ist bereits am Samstag, 18. Mai, und führt nach Marburg ins neu eröffnete Kunstmuseum.

 

Weiterhin haben diejenigen, die in ihrer Freizeit selbst künstlerisch tätig sind, Gelegen­heit, ihre Arbeiten im Rahmen einer einmal jährlich stattfindenden ­Mitgliederausstellung zu zeigen und darüber gleichzeitig die Möglichkeit zum produktiven Austausch unter Gleichgesinnten zu erhalten. In diesem Jahr steht die von Yves Langsdorf kuratierte Ausstellung unter dem Thema 'Herzensachen' und findet vom 12. - 27.10.19 statt.

 

Zudem haben Sie durch eine Mitgliedschaft im KVFB freuen Eintritt in allen deutschen Kunstvereinen, die wie wir Mitglied in der ADKV sind. Mehr Infos hier.