Über uns

Der Kunstverein Friedberg präsentiert zeitgenössische Kunst. Dabei wird neben bereits bekannten nationalen und internationalen Künstlern auch noch nicht etablierte Kunst berücksichtigt und damit Freiraum für ungesicherte, zeitnahe künstlerische Positionen geschaffen. Jenseits von kommerziellen und marktorientierten Interessen ist im Friedberger Kunstverein ein Aktionsfeld für die Realisierung künstlerischer Ideen gegeben, das weder Galerien noch Museen bieten können.

 

Mit seinem ambitionierten Ausstellungsprogramm ist der Kunstverein zu einer festen Größe des kulturellen Lebens in Friedberg und der Wetterau Region geworden. In der Kunstszene werden seine Ausstellungen weit über den lokalen und regionalen Rahmen hinaus wahrgenommen.

 


Öffnungszeiten

Der KVFB ist während der Ausstellungen immer Dienstag bis Sonntag 15 - 18 Uhr für Sie geöffnet. Das Team des KVFB erreichen Sie außerhalb dieser Zeiten unter der Mail-Adresse des KVFB. 

Aktuell

Da sich die Seite aktuell im Umbau befindet, sind vorübergehend nicht alle Informationen verfügbar. Schauen Sie gerne immer mal wieder rein und verfolgen Sie so die Neuerungen.

 

Dieses Jahr können wir nur 5 Ausstellungen präsentieren. In den Monaten 11-12/18  nutzt das Wetterau-Museum die Räume für die Sonderausstellung  "Leidenschaft für Kunst. Die Sammlung Dr. Ina-Maria Reuß".

 

Wir machen weiter im Januar 2019.

Vorschau

Ab dem 01.02.2019 präsentiert der KVFB in der Ausstellung "... into the light ..." Arbeiten von Jan van Munster und Julius Stahl.

 

Gefolgt wird die Schau von einer Einzelausstellung mit Fotografien des amerik. Künstlers Robert B. Rodger.